Seiteninhalt
28.11.2018

Mit der Jugendgruppe zum deutsch-polnischen Jugendaustausch!

Infotreffen für alle interessierten Jugendlichen am 10. Dezember

Auf geht`s zur Partnergemeinde Kijewo Królewskie – eine Gruppe Jugendlicher aus Algermissen fährt in den kommenden Osterferien nach Polen. Wer hat Interesse dabei zu sein? Jugendliche ab ca. 13 Jahren sind zu einem ersten Infotreffen herzlich eingeladen. Treffpunkt ist am Montag, 10.12.2018 um 18.00 Uhr der Jugendraum Gänserampe, Kranzweg 38a in Algermissen.

„Wir hatten eine tolle Zeit“ war das gemeinsame Fazit nach dem letzten Treffen von deutschen und polnischen Jugendlichen beim letzten deutsch-polnischen Jugendaustausch. Mit einem vielfältigen Programm kommen deutsche und polnische Jugendliche schnell in Kontakt und haben trotz unterschiedlicher Heimatsprachen keine Schwierigkeiten, sich beim Sport und Spiel oder bei Gruppenaktivitäten zu verständigen. Die Zeit in der gemeinsamen Gruppenunterkunft ist für alle Beteiligten eine tolle Gelegenheit, um gute Erfahrungen mit europäischen Nachbarn zu sammeln.

In den Osterferien fährt vom 13. bis 18. April 2019 eine Gruppe aus Algermissen in die Partnergemeinde nach Polen. In den Sommerferien ist ein Besuch der polnischen Gruppe in Deutschland geplant. Gemeinsam werden Jugendliche aus Algermissen das Programm für diese sechs Tage planen und vorbereiten. Interessierte Jugendliche ab ca. 13 Jahren können beim Infotreffen vorbeischauen oder sich bei der Jugendpflege Algermissen 05126/9100-14/-15 melden. Neben der Gemeindejugendpflege sind als beteiligte Organisationen das Jugendrotkreuz und die Jugendfeuerwehr involviert.